glückliches Paar, das den Komfort genießt, den die Fernheizung von Groupe E bietet

Fernwärme

Fernwärme ist eine lokale, nachhaltige Heizlösung. Sie wird mithilfe von Holz aus einheimischen Wäldern, Abfallverbrennung, Pumpwasser oder Biogas erzeugt. 

Zahlreiche Fernwärmenetze in der gesamten Westschweiz stellen die Wärmeversorgung von Mietshäusern und Wohnquartieren sicher. 
 


Title
Vorteile auf allen Ebenen

Column

Durch den Anschluss ans Fernwärmenetz nutzen Sie viele Vorteile: Das Heizsystem verwendet erneuerbare Energien, ist wartungsfrei und stellt eine erhebliche Platzersparnis in Ihrem Technikraum dar.

Fernwärme steht im Einklang mit der Energiewende. Die verwendeten Energien sind erneuerbar und stammen aus lokalen Ressourcen. Fossile Brennstoffe werden nur bei Bedarf als Zusatz- und Reserveenergie verwendet. Die Verwertung von Forstholz, Seewasser, Biogas oder Hausmüll macht dieses Heizsystem zu einer nachhaltigen Lösung. Auch die CO2-Emissionen werden deutlich verringert.

Ein Fernwärmenetz besteht aus einer oder mehreren Anlagen zur Wärmerzeugung aus erneuerbaren Quellen sowie aus wasserführenden Leitungen. Dank seines einfachen und effizienten Mechanismus überzeugt dieses Heizsystem durch Nachhaltigkeit und langfristige Zuverlässigkeit. Fernwärmeanlagen sind nicht nur kompakter als andere Lösungsansätze, sondern auch sauber, leise und einfach zu bedienen. Schliesslich verfügen die Anlagen über eine lebenslange Garantie und müssen nicht speziell gewartet werden.
 

Title
Wie funktioniert eine Fernwärmeheizung?

Column

Stellen Sie sich eine riesige Zentralheizung vor, die über ein Netz aus Warmwasserdruckleitungen mit den Gebäuden eines oder mehrerer Quartiere verbunden ist. Die Anlage besteht aus zwei Kreisläufen (Primär- und Sekundärkreislauf), einer Unterstation und einem Wärmetauscher. 

Fachbegriffe

  • Primärkreislauf: Kreislauf, der die Heizzentrale mit dem Wohnraum verbindet, vorwiegend aus unterirdischen Leitungen bestehend
  • Sekundärkreislauf: hausinterner Kreislauf
  • Unterstation: Einrichtung, durch die die Wärme in Ihre Wohnung gelangt. Die im Technikraum installierte Unterstation besteht aus dem Wärmetauscher, Ventilen, Sensoren, Pumpen und Zähler.
  • Wärmetauscher: nutzt die Energie aus dem Heisswasser und übergibt sie an den hausinternen Heizkreislauf.

Erklärung

Die in der Zentrale erzeugte Wärme gelangt über die Warmwasserzirkulation in den Primärkreislauf. Der Wohnraum wird dank der im Sekundärkreislauf zirkulierenden Wärme geheizt.

Die im Technikraum installierte Unterstation schliesst die Heizanlage des Gebäudes über einen Wärmetauscher ans Fernwärmenetz an. Das Warmwasser aus dem Netz fliesst durch den Wärmetauscher, wobei die für die Heizung und die Warmwasserproduktion notwendige Energie freigesetzt wird.

Bei einer Störung oder einem Problem übernehmen wir alle Kosten im Zusammenhang mit dem Primärkreislauf, da wir als seine Eigentümer dafür verantwortlich sind. Der Sekundärkreislauf hingegen ist Eigentum des Kunden. 

Betrieb der Fernheizung von Groupe E
 

Title
Ein Netz in ständigem Wandel

Column

Im Jahr 2023 besteht unser Netz aus rund sechzig Fernwärmeanlagen in der gesamten Westschweiz. Um möglichst vielen Interessierten einen Anschluss zu ermöglichen, bauen wir unsere Netze kontinuierlich aus. Im Interesse der Nachhaltigkeit laufen zudem Optimierungsprojekte. Dabei geht es um neue Produktionstechnologien wie Tiefengeothermie, Wärmepumpen, Holz usw.

carte CAD DE

 

 

Intro

Wie finde ich heraus, ob ein Anschluss möglich ist?

Kontaktieren Sie uns! Unser Team informiert Sie gern, ob sich Ihre Immobilie in einem Gebiet befindet, das derzeit oder in naher Zukunft mit Fernwärme versorgt wird. 

Welche Schritte sind für den Anschluss zu tätigen?

  1. Eine erste Kontaktaufnahme: 
    Teilen Sie uns Ihr Interesse über das nachstehende Kontaktformular mit.
     
  2. Eine Bestandsaufnahme: 
    Wir vereinbaren ein Treffen, um gemeinsam die Anforderungen Ihres Wohnraums zu bestimmen.
     
  3. Ein individuelles Angebot: 
    Nach diesem Treffen erhalten Sie ein verbindliches Angebot sowie eine Zeitplanung für die erforderlichen Arbeiten. 
     
  4. Die Installation:
    Wir führen Ihren Netzanschluss durch.
     
  5. Neuer Komfort!
    Nach dem Anschluss profitieren Sie von Komfort und Unabhängigkeit der Fernwärmeheizung.
     

Wie wirkt sich der Austausch meiner aktuellen Heizanlage aus?

Beim Netzanschluss wird Ihre aktuelle Heizanlage einfach durch einen Wärmetauscher ersetzt. Dieser ist mit einem Zähler ausgestattet, auf dem sich der Energieverbrauch Ihres Wohnraums ablesen lässt. Die Technologie besteht darin, jegliche Verbrennung innerhalb Ihrer Räume zu vermeiden. Sie setzt stattdessen auf Warmwasserzirkulation und gewährleistet so die Anlagensicherheit. 


Welches Budget ist einzuplanen ?

Der Anschlussbeitrag deckt alle für Ihren Anschluss erforderlichen Arbeiten ab. Dieser Anschlussbeitrag wird auf der Grundlage der Leistung und der Länge Ihres Anschlusses berechnet. Kontaktieren Sie uns.

Wird der Anschluss subventioniert ?

Für den Anschluss ans Fernwärmenetz gibt es kantonale Subventionen. Mit dieser finanziellen Unterstützung können Sie von 15% bis über 50% Ihres Anschlussbeitrags einsparen.

Das Gebäudeprogramm
 

Title
Welche Tarife sind gültig?

Intro

Die Tarife variieren von Netz zu Netz und hängen von den genutzten Energiequellen und dem Netztyp ab. Sie bestehen aus zwei Tarifkomponenten: 

  • Leistungstarif: entspricht der Netznutzung für den Wärmetransport und wird je nach vereinbarter Anschlussleistung (in kW) berechnet.
  • Wärmetarif: umfasst die für Heizung, Warmwasserbereitung oder industrielle Prozesse verbrauchte Energie (in kWh). 

Kontaktieren Sie uns und Sie erhalten ein massgeschneidertes Angebot!
 

Die Preisstruktur

  • Die Anschlussgebühr entspricht den Kosten für den Gebäudeanschluss (Tiefbau, Installation der Unterstation usw.).
  • Der Wärmetarif entspricht der für Heizung, Warmwasserbereitung oder industrielle Prozesse verbrauchten Wärmeenergie in Kilowattstunden.
  • Der Leistungstarif entspricht der Netznutzung für den Wärmetransport. Er wird je nach vereinbarter Anschlussleistung berechnet und in Kilowatt angegeben.

Title
Kontaktieren Sie uns

Column

Füllen Sie das untenstehende Formular aus oder kontaktieren Sie uns per Telefon unter  :  téléphone

Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00
(Freitag und Feiertagsabend 16:00)

 

Unsere Berater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie können wir Sie erreichen?
Wenn Sie möchten, können Sie uns eine Nachricht hinterlassen.
CAPTCHA
2 + 2 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

glückliches Paar, das seine Fernheizungsrechnung von Groupe E einsieht

Meine Fernwärme-Rechnung

Wie meine Rechnung lesen?

Kann ich mich ans Fernwärmenetz anschliessen?

Kann ich mich ans Fernwärmenetz anschliessen?

ein Fernwärmeprojekt von Groupe E im Bau

Fernwärme-Baustellen

Unsere wichtigsten Fernwärme-Baustellen und -projekte