Ein Elektroauto wird dank einer von Groupe E installierten Ladestation auf einem Gebäudeparkplatz aufgeladen

MOVE Home - Ladesäulen für Mehrfamilienhäuser

Durch die Installation einer Ladestation für Ihr Elektrofahrzeug in Ihrem Mietshaus können Sie Ihre Freizeit voll ausschöpfen und sparen noch dazu Geld. Wir bieten Ihnen Komplettlösungen von der Installation bis zur Wartung Ihrer Ladesäule sowie Dienstleistungen wie Zugangsverwaltung, Verrechnung und Kundendienst. Unabhängig davon, ob Sie Mieter sind oder eine Liegenschaftsverwaltung repräsentieren, wir beraten Sie gerne zu unseren Produkten und Dienstleistungen im Bereich Mobilität, um die geeignete Lösung für Ihr Gebäude und Ihre Bedürfnisse zu finden.

- Einfach zu bedienen

- Passend zu Ihrer Infrastruktur und den Elektrofahrzeugen

- Zuverlässigkeit, Sicherheit, Freiheit und Komfort

- Pannenhilfe, Hotline 24/7  T 0800 29 29 29

Title
Laden Sie Ihr Elektrofahrzeug zu Hause und im öffentlichen Netz

Column

Was ist die beste Lösung, um mein Elektrofahrzeug in meinem Mietshaus aufzuladen?

Groupe E berät Sie beim Kauf einer privaten Ladelösung für Ihr Elektrofahrzeug und kümmert sich um alles, von der Planung bis zur Inbetriebnahme Ihrer Lade-Infrastruktur. Gemeinsam finden wir die beste Option gemäss Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Wenn Sie Mieter sind, empfehlen wir Ihnen, mit Ihrer Verwaltung Kontakt aufzunehmen.

  • Laden Sie Ihr Fahrzeug bei sich zu Hause, komfortabel und sicher.
  • Profitieren Sie von der Beratung durch Spezialisten ganz in Ihrer Nähe.
  • Leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz, indem Sie auf Elektromobilität setzen.

 

 

Groupe E bietet Ihnen eine schlüsselfertige Lösung für Ihr Mehrfamilienhaus:

  • Erstellung des Konzepts und Grundinstallation
  • Verwaltung der Energie und der minimalen und maximalen Leistung
  • Verwaltung der Verrechnung an Mieter / Eigentümer
  • Verwaltung der Zugangsrechte pro Mieter / Eigentümer
  • Erweiterung auf Anfrage des Mieters / Eigentümers
  • Vorsorgliche Wartung
  • Möglichkeit zur Miete der Ladestationen
  • Hotline 24/24+7/7  0800 29 29 29

Stations de recharge

 

Je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben stehen verschiedene Lademodelle zur Verfügung.

Intro

Der Kanton Freiburg bietet Fördermittel für die Installation von Ladestationen an.

Groupe E begleitet Sie bei Ihren Schritten.

Der Kanton subventioniert CHF 500.- pro Ladestation auf einem neuen Parkplatz und CHF 1000.- auf einem bestehenden Parkplatz.

Die Gewährung dieses Zuschusses ist an mehrere Bedingungen geknüpft, u. a.:

  • Fördergesuche müssen unbedingt vor Baubeginn eingereicht werden.
  • Die Ladestation muss den Privatparkplatz dauerhaft ausstatten.
  • Die installierte Leistung der Ladestation muss mindestens 11 kW betragen. 
  • Der technische Anschluss der Anlage muss vom Verteilnetzbetreiber gutgeheissen werden.
  • Die Ladestation wird allein mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen betrieben. Der Strom wird vor Ort erzeugt oder ist zertifiziert (bei Groupe E ist dies Strom aus STAR oder PLUS). 
  • Die Anlage muss kontrolliert und mit einem Sicherheitsnachweis im Sinne der NIV zum Betrieb freigegeben werden.

Die Gesuche können ab dem 1. Juli 2022 eingereicht werden.

Folgende Unterlagen müssen mit dem Fördergesuch eingereicht werden:

  • Das Angebot für die gesamte Installationsdienstleistung (inkl. die Inbetriebnahme und die NIV-Kontrolle nach Abschluss der Arbeiten)
  • Der vom Verteilernetzbetreiber (VNB) unterschriebene Antrag auf technischen Anschluss (TAG)
  • Der Nachweis des Kaufs von 100% erneuerbarem Strom
  • Ein aktuelles Bild des bestehenden Parkplatzes (ohne Ladestation) oder des Standorts des zukünftigen Parkplatzes.

Die Gesuche können ab dem 1. Juli 2022 eingereicht werden und die Fördermittel sind bis 31. Dezember 2023 verfügbar (unter Vorbehalt).

Alle Bedingungen für die Vergabe sind auf der Website des Staats Freiburg zu finden.

Wenn Sie mehr dazu erfahren und begleitet werden möchten, sind unsere Berater gerne für Sie da.

 

Zum Formular

Title
Laden Sie Ihr Elektrofahrzeug zu Hause auf

Column

Welche Ladesäule soll ich installieren, um mein Elektrofahrzeug in einem Mietshaus aufzuladen?

Groupe E berät Sie beim Kauf Ihrer privaten Ladelösung für Ihr Elektrofahrzeug und kümmert sich in Absprache mit der Verwaltung um alles, von der Planung der Infrastruktur bis zu ihrer Inbetriebnahme. Die Ladesäulen von Groupe E sind einfach zu bedienen, zuverlässig und werden von Fachleuten installiert.

 

Unsere Ladelösungen für Elektrofahrzeuge (Preise und Leistungen)

 

Unsere Ladelösungen

*Preise inkl. MWST ohne Installationskosten 

Wallbox G4 sans câble

Wallbox G4

Wallbox G4 (Smart) ohne Kabel

  • 7,4/22kW-T2 
  • RFID-Lesegerät
  • ohne Kabel
  • H x B x T : 480 x 331 x 170 mm
  • Gewicht : 6.2 Kg

CHF 1'562.-

Miete : CHF 366.-/Jahr**

** Eine Basisinstallation ist erforderlich

 

Wallbox G4 avec câble

Wallbox G4

Wallbox G4 (Smart) mit Kabel

  • 22 kW
  • RFID-Lesegerät
  • Kabel 4.5 m, Anschluss Typ 2
  • H x B x T: 480 x 330 x 170 mm
  • Gewicht : 8.3 Kg

CHF 1'777.-

Miete : CHF 431.-/Jahr **

** Eine Basisinstallation ist erforderlich

Kontaktformular für Kauf, Miete und Installation einer Ladestation.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
4 + 3 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Title
Ihre Ladestation, von Fachleuten installiert und gewartet

Column

Wie erfolgt die Installation und was ist mit dem Unterhalt meiner Ladesäule?

Installation einer Ladesäule in einem Mietshaus

Für mehr Sicherheit und Komfort installiert Groupe E, Spezialist für Elektroanlagen, Ihre neue private Ladesäule für Sie.


Das Material und die Dienstleistungen :

  • Lieferung der gewählten Ladesäule
  • Montage der Ladesäule
  • Inbetriebnahme und Tests 
  • Anleitung der Benutzer, Abgabe der technischen Unterlagen und der Bedienungsanweisung

Schema der möglichen Installationsarten

Wartung einer Ladesäule

Die regelmässige Wartung Ihrer Ladesäule ist unerlässlich, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Groupe E bietet Ihnen einen Vertrag für die vorsorgliche Wartung, damit das zuverlässige und sichere Laden Ihres Elektrofahrzeugs jederzeit garantiert ist.

Folgende Leistungen sind inbegriffen:

  • Kontrolle und Funktionstest der Ladesäule
  • Kontrolle und Test der Kommunikation
  • Zustandskontrolle der elektrischen Elemente
  • Kontrolle der Qualität des Schutzes bei zufälligem Kontakt
  • Kontrolle der Personenschutzschalter
  • Unterhalt und Reinigung der Ladesäulen innen und aussen
  • Erstellen eines Wartungsberichts

Wartungsvertrag einer Ladesäule in einem Mietshaus

All unsere Wartungsverträge schliessen einen technischen Support von Montag bis Freitag jeweils von 9-17 Uhr ein. Im Fall einer Störung garantieren wir Ihnen den Einsatz eines Technikers innerhalb von 48 Stunden.

Preis unserer Leistungen:

  • CHF 350.- jährlich pro Ladesäule
  • CHF 150.- jährlich für eine zusätzliche Ladesäule am gleichen Ort
  • Angebot auf Anfrage, wenn Sie mehrere Ladesäulen an verschiedenen Orten betreiben
  • Vertragslaufzeit: 1 Jahr*

*Ohne schriftliche Kündigung 3 Monate vor Ablauf verlängert sich der Vertrag stillschweigend um ein weiteres Jahr.

Verlangen Sie einen Wartungsvertrag
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
7 + 0 =
Bitte diese einfache mathematische Aufgabe lösen und das Ergebnis eingeben. Zum Beispiel, für die Aufgabe 1+3 eine 4 eingeben.

Title
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten

Column

Wie erfolgt die Verrechnung?

Das Prinzip der Verrechnung für die Installation der Ladestationen und die anschliessende Nutzung und den Betrieb wird nachstehend erläutert.

Laden Sie unser Dokument herunter oder kontaktieren Sie uns für zusätzliche Informationen.

Das Know-how von Groupe E deckt alle Etappen Ihres Elektromobilitäts-Projekts. Wir analysieren Ihre Anforderungen und unterbreiten Ihnen einen Vorschlag, der Ihre Situation und Ihre Vorlieben berücksichtigt. Wenn Sie Mieter sind, empfehlen wir Ihnen, mit Ihrer Liegenschaftsverwaltung Kontakt aufzunehmen. Wenn Sie Eigentümer eines Miethauses sind oder eine Liegenschaftsverwaltung repräsentieren, kontaktieren Sie bitte unsere Spezialisten (026 429 29 29).

Installationsphase
Groupe E 
  • Einrichtung der Grundinstallation in Absprache mit der Liegenschaftsverwaltung und dem Eigentümer der Immobilie
  • Verkauf der Ladestationen
  • Lieferung der Zugangskarte zur Station und zu den öffentlichen Netzen in ganz Europa
  • Vermietung von Ladestationen
  • Lieferung der elektrischen Energie
MOVE
  • Verwaltung der Zugangsrechte und der Abrechnung Ihrer Ladestation; Zugang zu den öffentlichen  «MOVE»-Ladenetzen, d. h. zu über 5’200 Ladepunkten schweizweit und mehr als 60'000 öffentlichen Stationen in ganz Europa.
 

 

Betriebsphase

Der Mieter/Stockwerkeigentümer erhält: 

  • Hotline 24/24 - 7/7 0800 29 29 29
  • die Rechnung MOVE von Groupe E für den Stromverbrauch
  • die Rechnung der Liegenschaftsverwaltung für die Miete der Lade-Infrastruktur zusammen mit der Jahresrechnung für zusätzliche Nebenkosten

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Ladelösungen für Einfamilienhäuser

Home - Ladelösungen für Einfamilienhäuser

Öffentliche Ladestationen - Laden Sie Ihr Elektroauto im MOVE-Netz auf

Öffentliche Ladestationen - Laden Sie Ihr Elektroauto im MOVE-Netz auf

My Sun - Solaranlagen

My Sun - Solaranlagen