Energieeffizienz im Marly Innovation Center

Site du Marly Innovation Center. Groupe E contribue activement à l'assainissement de l'ancien site industrielle. L'énergéticien apporte notamment son expérience en matière d'efficience énergétique, de Facility Management ou d'ingénierie.

Intro
In Kürze
Auftraggeber: Marly Innovation Center GMBH (MIC)
Beginn der Partnerschaft: 2017
Beitrag von Groupe E: Energiemanagement
Column

 

Partnerschaft für ein optimales Energiemanagement

Die Zusammenarbeit zwischen Groupe E, dem MIC und der Gemeinde Marly verbessert die Energieeffizienz des früheren Industriestandorts. Um ein optimales Energie- und Fluidmanagement sicherzustellen, haben die drei Partner das Unternehmen Gérine Energie SA gegründet, mit dem zusammen Groupe E Sanierungsmassnahmen umsetzt. Bislang haben 50 Spezialisten für Energielösungen ihr Fachwissen in verschiedenen Bereichen wie Renovation von Energieinfrastruktur, Energieoptimierung, Produktion erneuerbarer Energien, Strom-, Wärme- und Kälteversorgung oder Wasseraufbereitung eingebracht.

Groupe E übernimmt auch das Facility Management am Standort und ist in dieser Funktion für die Überprüfung und Wartung der Heizung-, Lüftungs- und Klimaanlagen (HLK), das automatische Ablesen der Heizungs- und Wasserzähler sowie die Vergabe von Verträgen für Brandschutz, Notbeleuchtung, Lifte usw. verantwortlich.

Und was ist mit Nachhaltigkeit?
Nachhaltigkeit ist ein fester Bestandteil des Projekts und der von Groupe E für das Ökoquartier und den Technologiecampus angebotenen Lösungen. Fotovoltaikanlagen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge, dynamische öffentliche Beleuchtung, Lüftung und die Rückgewinnung des Überlaufwassers des Schwimmbads sind nur einige der nachhaltigen Lösungen.

Die Realisationen von Groupe E am Standort des MIC sind technisch, energetisch und gesellschaftlich auf das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner und auf die Bedürfnisse der Unternehmen ausgerichtet.

Von der Bauherrenunterstützung (BHU) bis zur Realisierung des Projekts

Schlüsselrolle im reibungslosen Ablauf des Schwimmbadprojekts

Als Bauherrenunterstützer hat Groupe E im Rahmen der Ausschreibung für das Schwimmbad die verschiedenen Arbeiten der Ingenieure koordiniert, die mit der Planung der HLKSE-Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär, Elektro) beauftragt wurden. Groupe E bereitete auch das Dossier für die Minergie-P-Zertifizierung vor. 
Die Teams von Groupe E werden sich in den Bereichen Elektro- und Sanitäranlagen, HLK und Wasseraufbereitung aktiv am Bau und an der Inbetriebnahme des Schwimmbads beteiligen.

Column
Le Facility Management de Groupe E est un programme modulaire sur mesure, de la technique et de l'efficience énergétique au bien-être des occupants.

Soleva

Facility Management

Groupe E assure l'efficience énergétique de votre bâtiment.

Energieeffizienz

Neuronis est la solution de contrôle-commande de Groupe E

Neuronis

Steuerungstechnik