Grosse Wassermengen am Staudamm von Rossens

Intro

Lac de la Gruyère

Seit 1948 staut die Talsperre von Rossens das Wasser des Greyerzersees auf. Sie kann in Begleitung erfahrener Führer besichtigt werden (verfügbare Daten auf der Website). 
Hingegen sind die Schleusen nicht jeden Tag geöffnet! Dieses Verfahren wird bei starkem Hochwasser durchgeführt, oder in Begleitung der Dienststellen des Kantons auf freiwilliger Basis, damit ein künstliches Hochwasser zur Regeneration des Flussbetts erzeugt werden kann. Was den Greyerzersee betrifft, führt ein wunderschöner Spaziergang auf einem 44 Kilometer langen Pfad um ihn herum. Die Wanderung kann in kleinen Etappen zurückgelegt werden, welche mit öffentlichen Verkehrsmitteln verbunden sind.

Title
Unser Stromangebot

Column
Star

Star

Strom mit dem Gütesiegel naturemade star

Plus

Plus

100% erneuerbarer und regionaler Strom

Basic

Basic

Strom vorwiegend aus nicht erneuerbaren Quellen